Wasserwacht Manching >> WWM Tipps >> Tipp
  Wasserwacht Manching Tipp:
VERKEHRSUNFALL => SOFORTMAßNAHMEN!!


Hier legt man, noch vor dem Absetzen eines Notrufs, auf das Absichern der Unfallstelle großen Wert. Dabei unbedingt die Reihenfolge der Maßnahmen einhalten.

EIGENSCHUTZ beachten!!!

ERSTE Maßnahme:
  - Warnblinkanlage
  - Warndreieck 100m vor und ggf. nach dem Unfallort aufstellen (Autobahn, Bundesstraße, etc) Innerhalb der Ortschaft je nach Situation festlegen.

ZWEITE Maßnahme:
Das oder die Unfallopfer aus der Gefahrenzone bringen!!
Dabei immer das Risiko abwägen!! Eigenschutz geht vor. Betroffene Personen hinter die Leitplanke bzw. an den Straßenrand bringen. Ebenso unverletzte Personen und Helfer sollen sich dort (Außerhalb der Gefahrenzone) aufhalten.

DRITTE Maßnahme:
Nun ist Zeit für den NOTRUF!! (siehe Manchinger Anzeiger 10/2006) sowie für die allgemeine Versorgung der Verletzten.
In einem Erste Hilfe Kurs können Sie lernen, wie dies geht.

Nächster Tipp




  

Mitglied werden

Spenden
Wasserwacht in der Nähe
© 2018 Wasserwacht Manching | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Hilfe! | Links | Fehler melden | Was hat sich geändert?
Wasserwacht Manching -